6. September 2013    
Post it Gründe, Schlagermusik zu mögen (Teil 2):

10.) Hauptsache keine Volksmusik.

9.) Du bist bei der Kriminalpolizei, und wenn du den Verdächtigen Schlagermusik vorspielst, fangen die sofort an zu singen.

8.) Der Minirock von Andrea Berg ist so scharf

7.) Dein Hörgerät ist kaputt.

6.) Eine Burka anziehen und Schlager hören - wie sonst kann ich meine Eltern schocken?

5.) Es vertreibt die Ratten aus deiner Wohnung.

4.) Die Radiosender, die Schlager spielen, hassen Tokio-Hotel genauso sehr wie ich.

3.) Mit 3 Promille intus liebe ich einfach alles.

2.) Du verkaufst Gehörschutz.

Und der beste Grund, Schlagermusik zu mögen:

Alles ist besser als Mathe.

 

Obige Liste entstand aus 36 Vorschlägen von 11 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Eicke Ahlers, Hannover Thema
Dieter Froning, Niederzier 1, 4, 7
Manfred Hoß, Stuttgart 2, 9
Lutz Kirchner, Großenhain 3, 7
Barbara Schwartz, Hannover 3, 8
Jann Schöngart, Schmölln (OL) 4
Marco Tedaldi, St. Gallen (CH) 5
Florian Diesch, Freiburg 6
Andreas Angerer, München 8
Kirstin Krap, Leipzig 10
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2020 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter