4. November 2004    
Post it Hinweise, dass du in der Tierhandlung übers Ohr gehauen wurdest:

9.) "Nein, der Papagei ist nicht tot. Er schläft nur!"

8.) Die Goldfische sind alle ertrunken.

7.) "Das ist also wirklich ein reinrassiger Pudelgedackelterwindhundspitz?"

6.) Bei deinem sündhaft teuren französischen Pudel sind die Batterien leer.

5.) Bei der letzten Fütterung der Guppys hast du deine rechte Hand eingebüßt.

4.) Die als Futter gedachte Feldmaus hat soeben deine 10 Meter lange Netzpython verspeist.

3.) Selbst nach zwei Monaten wiederholt der Papagei, wenn du ihn ansprichst, nur seinen Namen, Rang und Identifikationsnummer.

2.) Fürs nächste Mal: Auch wenn es billiger ist, kauft man seine Vögel nicht im Grillimbiss.

Und der beste Hinweis, dass du in der Tierhandlung übers Ohr gehauen wurdest:

Dein Krokodil hört zwar auf "Fuß!", lässt ihn aber nicht mehr los.

 

Obige Liste entstand aus 33 Vorschlägen von 9 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Eicke Ahlers, Hannover Thema
Peter Strink, Ludwigsburg 1
Jörg Siebeneichler, Hamburg 2, 7
Murad Khasawneh, Maintal 3
Andreas Paulsen, Augsburg 4
Marko Schmidt, Saalfeld 5
Stefan Lindecke, Idar-Oberstein 6
Jan Bültmann, Aachen 8
Holger Nordmeyer, Starnberg 9
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2019 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter