12. Oktober 2006    
Post it Was man als Blauhelm im Libanon auf keinen Fall tun sollte:

9.) Baden gehen.

8.) Man sollte nicht den Waffenschmuggel verhindern, da man damit schließlich die Wirtschaft hemmt, und ich denke, im Libanon haben sie auch so schon genug Probleme.

7.) Setze keinen ROSA Helm auf.

6.) Bloß nicht in die Nähe eines Israelis husten. Das könnte als Angriff mit biologischen Waffen gewertet werden.

5.) Man sollte nicht mit Mohammed-Karikaturen handeln.

3.) Schau bloß nicht zu wichtig aus! Vielleicht hast du Glück, und bei den Heckenschützen ist gerade die Munition knapp.

2.) Auch wenn die Briten immer mit Dudelsack und Trommlern in die Schlacht zogen, das Abspielen von Tokio Hotel verstößt gegen die Menschenrechte!

Und was man als Blauhelm im Libanon auf gar keinen Fall tun sollte:

Renne bloß nicht in den Bunker, wenn israelische Kampfflugzeuge in der Nähe sind.

 

Obige Liste entstand aus 52 Vorschlägen von 11 Personen. Danke fürs Mitmachen. Jeder kann mitmachen, muss sich aber meiner subjektiven Meinung unterwerfen.
-------------------------------------------------------------------------
Peter Strink, Ludwigsburg Thema
Marek Mayer, Darmstadt 1
Stefan Lindecke, Idar-Oberstein 2, 3
Jörg Siebeneichler, Hamburg 4
Kirstin Krap, Leipzig 4
Albert Koch, Hannover 5
Heiko Warnecke, Roth 6
Philip Böttcher, Herzberg am Harz 7
Okofo Addai, Stuttgart 8
-------------------------------------------------------------------------

(c) 1998-2022 Eicke Ahlers

 

 

 
 
          Diese Liste ist:
        super
        sehr gut
       gut
       mittel
       mäßig
      schlecht
      schrecklich
     
     Ergebnis sehen

Reiter